Cloud Computing TV-Special: Fabasoft Cloud Developer Conference 2012 Winter

Fabasoft Cloud Developer Conference 2012 Winter

Von 12. bis 14. Dezember 2012 fand die Fabasoft Cloud Developer Conference 2012 Winter statt. Die Firma Fabasoft hatte dazu Interessenten, Kunden und Geschäftspartner in die Firmenzentrale nach Linz in Österreich geladen.

In einem umfangreichen dreitägigen Konferenzprogramm diskutierten die zahlreich vertretenen Teilnehmer aus dem In- und Ausland aktuelle Entwicklungen und zukünftige Trends um derzeit zentrale IT-Themen wie Cloud Computing, Big Data, Enterprise Search, Enterprise Collaboration, Enterprise Content Management sowie Anwendungsentwicklung. Im Rahmen der Konferenz hatte ich die Gelegenheit, mich mit einigen der Konferenzteilnehmer über diese Themen zu unterhalten.

 

Der Gastgeber hat das Wort: Interview mit Andreas Dangl, Geschäftsführer Fabasoft Distribution GmbH

Zu Beginn unterhielt ich mich dem Gastgeber der Veranstaltung, Fabasoft Distribution-Geschäftsführer Andreas Dangl, über die Ziele der Veranstaltung, die mittlerweile zum fünften Mal stattfand. Herr Dangl erläuterte im Gespräch unter anderem das Geschäftsmodell seines Unternehmens, gemeinsam mit Partnern ein Ökosystem für kommerziell erfolgreiche Businesslösungen zu entwickeln, für das Fabasoft die Grundlage als Platform-as-a-Service (PaaS) bietet. Darüber hinaus sprachen wir über den aktuellen Status sowie die zukünftige Entwicklung des deutschsprachigen Cloud Computing-Marktes und was dies für die zukünftige Nutzung von Business Applikationen bedeutet.



 

Enterprise Search im Jahre 2027 – und was davon schon heute möglich ist: Interview mit Dipl. Ing. Daniel Fallmann, Geschäftsführer Mindbreeze Software GmbH

Dipl. Ing. Daniel Fallmann ist Geschäftsführer der Mindbreeze Software GmbH. Sein Unternehmen stellte auf der Fabasoft CDC 2012 Winter die neueste Version seiner Softwarelösung Mindbreeze InSite vor. Im Gespräch erläutert Herr Fallmann, was seine Lösung zur Onlinesuche so besonders macht, weshalb er sich beim Betrieb für das Cloud Computing Modell entschieden hat und weshalb das Hype-Thema „Big Data“ seiner Meinung nach bereits in den Unternehmen angekommen ist. Außerdem wagten wir einen wirklich langfristigen Blick in die Zukunft der Suche – und zwar gleich ins Jahr 2027. Anlass dafür ist ein erst kürzlich veröffentlichtes Video des Unternehmens mit dem Titel „Finden macht Spaß“ über die Zukunft der Suche im Jahr 2027.



 

Mobile Computing meets Content Management: Interview mit Markus Tripp, Geschäftsführer Faba5 GmbH

iPhone, SmartPhone, iPad, Tablet PC – Die Anzahl von Internet-Nutzern, die über mobile Endgeräte auf Webseiten zugreifen, ist in jüngster Vergangenheit wahrlich explodiert und wird weiter wachsen. Dies ist zumindest die Einschätzung von Markus Tripp, Geschäftsführer der Faba5 GmbH. Darüber hinaus unterhielten wir uns über das Zukunftsthema Mobile Content Creation und die Vorteile, durch die Integration von Faba5 in den Fabasoft-Konzern auch auf die anderen Cloud Services wie z.B. die bereits vorgestellte Suchlösung Mindbreeze Insite zugreifen zu können. Außerdem erklärte Herr Tripp, weshalb sein Unternehmen nicht nur eine Content Management-Lösung, sondern gleich einen Komplett Service inklusive Hosting anbietet.



 

Digitalisierung von Geschäftsprozessen: Interview mit Mag. Hasan Cakmak, Product Owner Fabasoft Folio

Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Unternehmen schreitet immer weiter voran. Mit Mag. Hasan Cakmak, Product Owner Fabasoft Folio unterhielt ich mich darüber, in welchen Bereichen diese Digitalisierung schon heute Realität ist und welches Plus an Agilität dabei ein Cloud Service wie die Fabasoft Folio Cloud liefern kann. Fast schon „zwangsläufig“ mussten wir dabei auch über das Thema Datensicherheit und Datenschutz sprechen, denn in vielen Bereichen des Business Process Management sind auch unternehmenskritische Daten betroffen. Hasan Cakmak erläutert, weshalb Datenschutz und Cloud Computing für ihn kein Widerspruch sein müssen.



 

HeadsUp! User Engagement – die neue Art der Software-Entwicklung: Interview mit Ing. Oliver Albl, Geschäftsführer, app.telemetry GmbH

Auf der Konferenz stellte Ing. Oliver Albl die neue Lösung HeadsUp! User Engagement vor. Im darauf folgenden Interview unterhielt ich mich mit ihm, weshalb er in Web App Entwicklern, Startup-Unternehmern, internen IT-Entwicklungsabteilungen oder SaaS-Anbietern die „idealen Kunden“ für seine Lösung sieht und was diese Kunden von HeadsUp! User Engagement erwarten können. Außerdem informierte Ing. Albl über das Super Beta Programm seines Unternehmens und wie man sich daran beteiligen kann.



 

Zum Abschluss – Anwender im Gespräch: Interview mit Christian Muntwiler, Director, Management Trainer & Senior Consultant, St. Galler Business School

Die St. Galler Business School bezeichnet sich selbst als Nummer 1 im deutschsprachigen Raum im Bereich der Führungskräfteweiterbildung. Mit Christian Muntwiler unterhielt ich mich darüber, wie sich die neuen Kommunikationskanäle wie Internet, Web 2.0 und soziale Medien auf den traditionellen Weiterbildungsmarkt und insbesondere auf die Art und Weise, wie Weiterbildung heute „vermarktet“ wird, auswirken. Danach unterhielten wir uns über die Bedeutung eines Customer Web Portals für sein Unternehmen. Zum Abschluss wagte Herr Muntwiler dann noch einen kurzen „Blick in die Kristallkugel“.



 

Weitere Beiträge:

Sie können einen Kommentar abgeben, oder einen Trackback von Ihrer eigenen Webseite setzen.

Ein Kommentar für “Cloud Computing TV-Special: Fabasoft Cloud Developer Conference 2012 Winter”

Kommentar abgeben

*
Powered by WordPress