Trendstudie Projekt-Controlling 2016: Thilo Jahke und Oliver Lieven von provantis im Gespräch

Thilo Jahke und Oliver Lieven, Geschäftsführer von provantis IT Solutions, kommentieren die Ergebnisse der Trendstudie Projekt-Controlling 2016.

Im Interview nehmen die beiden Projektcontrolling-Experten zu den Hintergründen der Umfrage, deren Ergebnisse im Dezember 2016 veröffentlicht wurden, Stellung.

Darüber hinaus werden die wichtigsten Ergebnisse der Studie analysiert. So findet bei einem Großteil der befragten Unternehmen die Zeiterfassung bzw. das Projektcontrolling auch heute noch weitgehend manuell statt. Außerdem brachte die Umfrage einen scheinbaren Widerspruch zu Tage: Auf der einen Seite bewerten die Umfrageteilnehmer die in ihrem Unternehmen eingesetzten Methoden für Zeiterfassung und -abrechnung positiv, auf der anderen Seite geben doch viele der Teilnehmer zu, dass Defizite (z.B. es wird vergessen, Zeiten abzurechnen) und Optimierungspotential bestehen.

 




 

Weiterführende Links

Ergebnisse der Trendstudie Projekt-Controlling 2016
ZEP – Zeiterfassung für Projekte

 

Weitere Beiträge:

Sie können einen Kommentar abgeben, oder einen Trackback von Ihrer eigenen Webseite setzen.

Kommentar abgeben

*